RadfahrausbildungFahrrad

Das Thema Verkehrssicherheit und die damit verbundene Radfahrausbildung ist in den Sachunterricht der 4. Klasse eingebettet und wird seit vielen Jahren durch Frau Weiß von der Jugendverkehrsschule Hochtaunuskreis begleitet. Inhaltlicher Schwerpunkt sind die Vorfahrtsregeln und das richtige Verhalten im Straßenverkehr. Neben der theoretischen Aufbereitung dieser Themen finden auch praktische Übungseinheiten auf dem Schulhof und auch z.T. im Straßenverkehr rund um unsere Schule statt. Um auch motorisch unsicheren Kindern die aktive Teilnahme an den Übungseinheiten zu ermöglichen, haben wir im Vorfeld die Möglichkeit, das Radfahren an sich zu üben. Dazu stehen uns zehn Fahrräder und auch Fahrradhelme zur Verfügung.